Ihr innovatives Druckzentrum
D2D – direct to document GmbH
A-1230 Wien, Halban-Kurz-Straße 11
T +43 1/615 20 55 - 100
F +43 1/615 20 55 - 199
i­nfo@­d2­d.at

Unternehmen

Österreichs Nummer 1 im Transaktionsdruck

Zuverlässig, schnell und vor allem sicher – dafür steht die D2D.

Die Produktion und der Versand von Dokumenten,  wie Rechnungen, Mahnungen, Zahlscheinen, TAN-Kuverts, Kontoauszügen, Wertvorschreibungen, Versicherungspolizzen und Direct Mailings ist immer mit dem Handling von sensiblen Daten verbunden.

D2D übernimmt den gesamten Geschäftsprozess von der Datenübernahme, Druckdatenaufbereitung über die Kuvertierung bis zur Postaufgabe.

Bei dem Kooperationsunternehmen von Raiffeisen Informatik GmbH und der Österreichischen Post AG haben zwei Experten ihre Logistikkompetenzen gebündelt und gewährleisten kompromisslose Sicherheitsstandards und Topqualität.

Im November 2009 wurde die neue Produktionsstätte in unmittelbarer Nachbarschaft zum Briefverteilzentrum der Post AG, in Wien Inzersdorf, in Betrieb genommen.  

Mit rund 380 Millionen Seiten A4-Drucke und 100 Millionen Sendungen pro Jahr sorgen durchschnittlich 60 Mitarbeiter dafür, dass das Unternehmen die klare Nummer 1 im Transaktionsdruck in Österreich ist.

Facts & Figures

  • 28.000 Pakete wurden von der D2D über die Post aufgegeben
  • 31.000 Container wurden im Banken Nachtsprung abgefertigt
  • Wenn alle bedruckten A4-Blätter nahtlos aufgelegt würden, ergebe dies eine Strecke von rund 62.000 Kilometer - mehr als das 1,5fache des Erdumfangs am Äquator 
  • Das Gewicht des verarbeiteten Materials beträgt knapp 1.800 Tonnen – das sind rund 4 vollbesetzte Boeing 747 (Jumbojets)